Therapie

nach Pörnbacher

Die Pörnbacher Therapie ist ein weiterer Schwerpunkt im Bereich der Kindertherapie.

Dieses wurde von Traudl Pörnbacher als ganzheitliches Frühförder- und Rehabilitationskonzept für Kinder jeder Altersstufe, sowie Heranwachsende mit Behinderung entwickelt. Grundlage des Konzepts stellen therapeutische Lagerungen dar, die freie Bewegungen ermöglichen.

Durch die therapeutischen Lagerungen sowie durch das Angebot spezifischer Reize und Übungen erhält das Kind die Möglichkeit, seine genetischen Muster freizuspielen. Hierdurch wird die Entwicklung beziehungsweise Festigung pathologischer Muster reduziert beziehungsweise unterbunden.

Basis der Behandlung bildet der individuelle Entwicklungsstand des Kindes, welcher vom Therapeuten spezifisch erfasst wird und der den Ausgangspunkt der therapeutischen Intervention darstellt.

Adresse

ZiTT Pöttmes
Schrobenhausener Str. 6
86554 Pöttmes

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag: 7:30 Uhr - 20:30 Uhr
Freitag: 7:30 Uhr - 16:00 Uhr

Telefonnummer

+49 8253 / 928543

Website

www.zitt-poettmes.de

© 2018 Zentrum für interdisziplinäre Therapie & Training, Pöttmes