Manuelle Therapie

Die Manuelle Therapie ist die Behandlung direkt am Gelenk.

Sie wird angewendet bei Blockaden oder bei Bewegungseinschränkungen nach operativen Eingriffen oder nach langer Ruhigstellung. Derartige Störungen betreffen sowohl die Gelenke der Wirbelsäule, als auch die der Extremitäten (Arme, Beine).

Durch spezielle Grifftechniken wird die Beweglichkeit des jeweiligen Gelenkes verbessert und die damit verbundenen Schmerzen gelindert.

Die Manuelle Therapie unterstützt die Krankengymnastik und das aktive Training und kann somit die Wiederherstellung der Beweglichkeit des Patienten deutlich beschleunigen.

Adresse

ZiTT Pöttmes
Schrobenhausener Str. 6
86554 Pöttmes

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag: 7:30 Uhr - 20:30 Uhr
Freitag: 7:30 Uhr - 16:00 Uhr

Telefonnummer

+49 8253 / 928543

Website

www.zitt-poettmes.de

© 2018 Zentrum für interdisziplinäre Therapie & Training, Pöttmes